ACTICO MLDS

Money Laundering Detection System

ACTICO MLDS erkennt ungewöhnliche Verhaltensmuster und deckt Geldwäsche-Auffälligkeiten im Zahlungsverkehr auf.

Neben der Überwachung von Finanztrans­aktionen unterstützt ACTICO MLDS ebenso die erforderliche Risikoeinstufung von Geschäftsbeziehungen sowie das Know-Your-Customer Profiling. Zusätzlich zur automatischen Überwachung unterstützen ausgefeilte Analysewerkzeuge eigene Risikoanalysen.

  • Zentrale Anwendung zur Einhaltung und Umsetzung rechtlicher Anforderungen aus Geldwäschegesetzen und -richtlinien
  • Praxiserprobte Regel-Sets: ACTICO MLDS liefert standardmäßig ein Set an Geldwäscheindikatoren, die individuell anpassbar sind.

Broschüre herunterladen

Key Features

Aufdecken von verdächtigen Aktivitäten im Zusammenhang mit Geldwäsche

KYC Profiling

Im Know-Your-Customer-Profil werden relevante Kundendaten verwaltet. Dazu gehören unter anderem Informationen zur Person, Angaben zur Vermögensherkunft oder zur Mittelverwendung.

Risikoklassifizierung

Aus dem KYC-Profil und anderen Kunden- oder Zahlungsdaten wird automatisch eine Risikoeinstufung der Geschäftsbeziehung ermittelt. Die Basis bilden anpassbare Standardregeln.

Länder-, Branchen- & Produktrisiken

Für die Berechnung der Risikoklassifizierung von Geschäftsbeziehungen werden im System hinterlegte Klassifizierungen von Ländern, Branchen und Produkten hinzugezogen.

Überwachung von Zahlungen

Abhängig von Kunden- und KYC-Profil-Daten erfolgt eine risikoorientierte Analyse von Transaktionen und Geschäftsvorfällen. Ungewöhnliche Vorgänge werden vom System erkannt und zur Abklärung bereitgestellt.

Abklärung

ACTICO MLDS unterstützt die Abklärung mit einem umfassenden Case Management und Workflows. Für kritische Fälle gilt das Mehr-Augen-Prinzip.

Auswertungen

ACTICO MLDS bietet umfassende Reporting-Werkzeuge zur Erstellung notwendiger Auswertungen. Im Standard sind zahlreiche Reports enthalten. Zusätzliche Reports können konfiguriert werden.

Der Ansatz von ACTICO

Geldwäsche mit Machine Learning und anpassbaren Standardregeln effizient bekämpfen

Machine Learning

Mit Machine Learning neue Geldwäsche-Szenarien und ungewöhnliche Zahlungen erkennen

Anpassbare Standardregeln

Geldwäsche mit anpassbaren Standardregeln erkennen

Compliance Suite

ACTICO Compliance Suite – leistungsstarke Software für das Compliance & Fraud Management

Machine Learning

Automatisiertes Lernen erkennt Muster, die bisher unbekannt waren. Es erlaubt bekannte Muster präziser zu erkennen und unnötige Abklärungen von Falschmeldungen zu vermeiden. Die Machine-Learning-Komponente von ACTICO kombiniert das in Regeln abgebildete Expertenwissen von Compliance- Verantwortlichen mit Erfahrungswissen aus Daten. ACTICO Machine Learning ist ein Modul der ACTICO Compliance Suite und integriert sich nahtlos in die fachlichen Module.

Mehr erfahren

Anpassbare Standardregeln

Transparente, im System hinterlegte Prüfregeln steuern die Überwachung. ACTICO MLDS umfasst ein Set an anpassbaren Standardszenarien. ACTICO MLDS deckt neben den gesetzlichen Vorgaben auch individuelle, institutseigene Regelungen ab. Möglich wird dies durch die flexible Business-Logik: Standardregeln können bei Bedarf angepasst und um individuelle Richtlinien ergänzt werden. ACTICO Rules ist als Modul CAP (Compliance Agility Package) der Compliance Suite verfügbar und integriert sich nahtlos in die fachlichen Module.

Mehr erfahren

Compliance Suite

Die ACTICO Compliance Suite ist eine leistungsstarke Software für das Compliance & Fraud Management. Sie vernetzt sämtliche relevanten Inhalte in einer Anwendung. Alle notwendigen Arbeiten z. B. Abklärung von Treffern, Hinterlegung von Dokumenten und regelmäßige Auswertungen, lassen sich innerhalb einer Anwendung erledigen.

Mehr erfahren


Vorteile

Kosten und Risiken senken

Leistungsfähiger Standard

Mit ACTICO MLDS profitieren Anwender von einer praxiserprobten und erfolgreich eingesetzten Standard-Software. Standardmodelle für das Monitoring von Zahlungen und die Risikoklassifizierung erlauben eine schnelle Einführung.

Flexibel optimierbar

Das ACTICO MLDS kann flexibel an kundenspezifische Anforderungen angepasst werden. Mit ACTICO Rules und ACTICO Machine Learning kann das System optimiert werden, um die Abklärung unnötiger Falschmeldungen zu vermeiden, was Risiken und Kosten senkt.

Umfassende Compliance

Mit ACTICO MLDS stellen Institute die Umsetzung und Erfüllung regulatorischer Anforderungen zur Anti-Geldwäsche sicher, die in den nationalen Regelungen verankert sind.


Knowledge Center

Broschüre: ACTICO MLDS

Leistungsübersicht des ACTICO MLDS – der Software zur Verhinderung von Geldwäsche.

Broschüre herunterladen
Whitepaper: 4. EU-Geldwäscherichtlinie

Wie sich Finanzinstitute rechtzeitig auf neue Regularien vorbereiten können.

Whitepaper herunterladen
Blog-Beitrag: Anti-Geldwäsche

Wenn die Frequenz der regulatorischen Anforderungen ständig steigt.

Zum Blog-Beitrag

Kontaktieren Sie uns