Die 7 entscheidenden Fragen bei der Auswahl eines Decision Management Systems

Decision Management Automation – Welcher DMS-Anbieter ist der Richtige?
Die 7 entscheidenden DMS-Fragen

Wer als CEO oder CTO eines Finanzunternehmens ein Decision Management System einführen möchte, muss dem potenziellen Anbieter die richtigen Fragen stellen. Dieses eBook greift die wichtigsten Aspekte & Fragen aus einem Gartner Toolkit auf und liefert für Sie die relevanten Antworten.

  • Wie unterstützt das DMS die einfache Erstellung und Anpassung von automatisierten Entscheidungen?
  • Wie unterstützt das DMS das umfangreiche Testen der Entscheidungslogik?
  • Besitzt das DMS eine Versionskontrolle und verfügt es über Deployment Tools?
  • Wie unterstützt das DMS die Überwachung und Anpassung automatisierter Entscheidungen?
  • Enthält das DMS Workflow- und Prozessmanagement-Funktionen zur Orchestrierung von Prozessen?
  • Unterstützt das DMS die Excel-basierte Erstellung von Entscheidungsservices und Ausführung zur Laufzeit?
  • Unterstützt die Lösung mehrere Betriebssysteme, Cloud-Anbieter und Virtualisierungslösungen?

Ein optimal eingeführtes Decision Management System (DMS) bildet das Rückgrat und Hirn eines Unternehmens. Es bildet die Plattform für zukünftige Entwicklungen, fördert die schnelle Skalierung von neuen Geschäftszweigen und lässt sich mühelos an veränderte Regularien anpassen.

Dieses Toolkit hilft Ihnen bei der Erstellung einer Auswahlliste von DMS-Anbietern auf der Grundlage technischer und geschäftlicher Erwägungen.

Nach der Eingabe Ihrer Daten können Sie das Dokument direkt herunterladen.