Webinar Cross-Border Suitability

Regularien im Cross-Border Banking erfüllen


Webinar mit demo
Cross-Border Suitability

MiFID2/R, PRIIPs, FIDLEG und OGAW/UCITS - die Anforderungen an Banken beim Cross-Border Banking steigen und Prozesse müssen im Unternehmen entsprechend angepasst werden. Country Manuals unterstützen Mitarbeiter im Front- und Backoffice bei grenzüberschreitenden Geschäften bei der Entscheidung, welche Banking bzw. Investment Services und Finanzprodukte einem Kunden angeboten werden dürfen. 


Inhalte

In einer Demo sehen Sie wie ACTICOs Software die komplexe Regulatorik im Cross-Border Banking (z. B. zum Marktzugang gemäß MiFID2 oder FIDLEG sowie zum Verbraucherschutz gemäß PRIIPs und OGAW/UCITS) in einem zentralen Regelwerk automatisiert. Unter anderem erfahren Sie mehr über:

  • die Einbindung von Country Manuals externer Lieferanten,
  • die Abbildung eigener Regeln zur Einhaltung der Cross-Border Compliance,
  • Qualitätssicherung und Nachvollziehbarkeit der Ergebnisse.


Sie haben Fragen zu unseren Lösungen und Produkten? Kontaktieren Sie uns.


Cross-Border Suitability Lösung

ACTICO bietet Ihnen passend für verschiedenen Einsatzbereiche eine Softwarelösung, die den anspruchsvollen regulatorischen Anforderungen zur Cross-Border Compliance gerecht wird: 

  • ACTICOs Cross-Border Suitability Workplace unterstützt Ihre Mitarbeiter bei der interaktiven Abklärung über eine einfach zu bedienende Weboberfläche. Hierdurch wird die Frage, ob einem Kunden ein Finanzprodukt bzw. eine Dienstleistung angeboten werden darf, eindeutig, automatisiert und übersichtlich beantwortet. 
  • ACTICOs zentrale Cross-Border Suitability Engine ist die integrierte Lösung für verschiedenste Anwendungen. Alle Anwendungen greifen hierzu entweder auf einen zentralen Service zu oder binden die darin verwendeten Regeln direkt als Bibliothek ein. Dies garantiert die vollintegrierte und automatisierte Einhaltung der Vorgaben zur Cross-Border Suitability in allen Anwendungen.