Wirtschaftlich Berechtigte gemäß 4.EU Geldwäsche-Richtlinie dokumentieren

Neues Compliance Suite Release verbessert KYC-Profil. 

Verpflichtete, die unter das Geldwäsche-Gesetz fallen, müssen wirtschaftlich Berechtigte dokumentieren. Finanzinstitute sollen damit mehr Transparenz über Kunden und deren wirtschaftliche Hintergründe erlangen, Risikopersonen erkennen sowie Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung verhindern.

Transparenzregister im Anrollen

Gegen Ende 2017 wird es in Deutschland ein Transparenzregister geben, das dazu dient, Angaben über den wirtschaftlich Berechtigten zu erfassen und zugänglich zu machen. Es wird von einer registerführenden Stelle elektronisch geführt werden. 

Jetzt schon dokumentieren: Wirtschaftlich Berechtigte in der Compliance Suite

Das neue Release der ACTICO Compliance Suite ermöglicht die Dokumentation von wirtschaftlich Berechtigten. Dabei gibt es drei unterschiedliche Möglichkeiten der Datenbelieferung.