Training

Von der Geschäftsregelmodellierung bis hin zum Digital Decisioning – mit unseren Trainings eignen Sie sich das Wissen an, um Anwendungen und Services auf Basis der ACTICO Platform zu implementieren und zu warten.

Kontakt aufnehmen

Starten Sie durch mit ACTICO Academy!

Ob Fachanwender ohne technischen Hintergrund oder IT-Experte – die ACTICO Academy entwickelt Schulungen für alle Anwendergruppen. Von der Business-Rules-Modellierung und-Implementierung bis hin zur Low-Code-Entwicklung von Web-Anwendungen – mit dem modularen Trainings­programm eignen sich Teilnehmer das Wissen für erfolgreiche Projekte an.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl des richtigen Trainingsmoduls oder erstellen ein individuelles Trainingspaket, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Kontakt aufnehmen

Nächste Termine und Anmeldung

Training

ACTICO Platform – Rules Modeling Training
ACTICO Platform – Rules Modeling Training

Datum

21. - 23. Mai 2019
15. - 17. Oktober 2019

Ort

Immenstaad am Bodensee, DE
Immenstaad am Bodensee, DE

Verfügbare Schulungen

ACTICO Platform – Rules Modeling Training

Zielsetzung:

Unser 2-½-tägiges Hands-on-Training bereitet Teilnehmer auf die Mitarbeit in Projekten vor, die ACTICOs Business-Rules-Technologie einsetzen. Die Teilnehmer lernen, wie Geschäftsregeln modelliert, getestet, gepflegt und im Team bearbeitet werden.

Inhalte:

  • Einführung in ACTICO Modeler
  • Modellierung von Geschäftsregeln und Entscheidungs­tabellen
  • Erstellen von Datentypen und -strukturen, Regel­ausdrücken, Aktionen und Services
  • Verwendung und Verarbeitung von Daten aus einer Datenbank
  • Testen, Analysieren und Erstellen von Dokumentationen des Regelwerks
  • Organisation größerer Regelprojekte und Zusammenarbeit im Team

Zielgruppe:

Fachanwender und Interessenten, die mit dem ACTICO Modeler Geschäftsregeln modellieren und testen oder auch nur verstehen möchten.

Voraussetzungen:

keine

ACTICO Platform – Technical Enhancements

Zielsetzung:

Das 1-tägige Hands-on-Training setzt den Schwerpunkt auf sämtliche technische Erweiterungen von ACTICO Modeler. Teilnehmer lernen, wie sie Geschäftsregeln in ihre IT-Umgebung integrieren können.

Inhalte:

  • Einführung in die Komponenten von ACTICO Modeler
  • Definition von Konfigurationen für Regelmodelle
  • Integration von Datenbank-Abfragen
  • Anpassung mit eigenen Java-Funktionen
  • Integration der Regelmodelle in eigene Anwendungen
  • Einbindung benutzerdefinierter Funktionen, Aktionen und Services
  • Dynamisches Ersetzen von Regelmodellen

Zielgruppe:

IT-Anwender, die sich mit der Integration der ACTICO Platform und der Regelmodelle in ihre IT-Umgebung befassen.

Voraussetzungen:

Basiswissen in SQL und Java sowie in der Regelmodellierung mit ACTICO Modeler.

ACTICO Platform – Workplace Training

Zielsetzung:

Im 2-tägigen Hands-on-Training lernen Teilnehmer, wie sie Web-Anwendungen für das Digital Decisioning mit Hilfe von ACTICO Workplace erstellen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Modellierung von webbasierten Benutzeroberflächen mit dem Low-Code-Ansatz von ACTICO Modeler.

Inhalt:

  • Einführung in ACTICO Workplace
  • Erstellen einer ersten Benutzeroberfläche
  • Vorstellung der Layout-Elemente
  • Modellierung von mehrsprachigen Benutzeroberflächen
  • Implementieren von Nachrichten zur Benutzerinteraktion
  • Kommunikation zwischen dem Regelmodell und der Webanwendung
  • Erstellung von Reports und Drucktemplates mit BIRT

Zielgruppe:

Fach- und IT-Anwender, die Layouts und Eingabemasken mit ACTICO Workplace erstellen.

Voraussetzungen:

Vorwissen im Bereich Regelmodellierung mit dem ACTICO Modeler.

ACTICO Platform – Workplace Advanced Training

Zielsetzung:

Das 1-tägige Hands-on-Training vermittelt den Teilnehmern das Wissen zur Modellierung der technischen Modelle im Umfeld von ACTICO Workplace. Der Schwerpunkt liegt auf der Modellierung von Prozess-, Such- und Konfigurationsmodellen im ACTICO Modeler zusammen mit ACTICO Workplace.

Inhalt:

  • Einführung und Vertiefung der Modelltypen von ACTICO Workplace
  • Modellierung von Such- und Prozessmodellen
  • Erstellen von Konfigurationsmodellen

Zielgruppe:

IT- und Fachanwender mit technischer Affinität, die sich mit komplexeren technischen Konzepten zur Implementierung von Digital-Decisioning-Lösungen befassen möchten.

Voraussetzungen:

Vorwissen im Bereich Geschäftsregelmodellierung mit dem ACTICO Modeler im Zusammenhang mit ACTICO Workplace

ACTICO Platform – DMN Decision Modeling Training

Zielsetzung:

Unser zweitägiges Training führt die Teilnehmer in die Erstellung visueller Entscheidungsmodelle mit dem ACTICO Modeler ein. Die Teilnehmer lernen, wie DMN-Modelle erstellt werden, die die Definition der Fachanforderungen mit ihrer IT-Implementierung verbinden.

Inhalt:

  • Einführung in den ACTICO Modeler
  • Überblick über die Decision Model and Notation (DMN)
  • Erstellung von Decision Requirements Diagrams (DRD)
  • Modellierung von Entscheidungslogik mit DMN
  • FEEL-Ausdrücke
  • Definition und Ausführung von Decision Services
  • Testen von DMN-Modellen

Zielgruppe:

Fachanwender und Interessenten, die mit dem ACTICO Modeler DMN-Entscheidungsmodelle erstellen möchten.

Voraussetzungen:

Keine

ACTICO Platform – Administration Training

Zielsetzung:

In diesem 1- bis 2-tägigen Workshop lernen die Teilnehmer, wie sie die für Ihr Projekt erforderlichen Komponenten der ACTICO Platform installieren. Sie erfahren, wie die Komponenten zusammenhängen und wie sie administriert werden.

Zielgruppe:

IT-Administratoren und IT-Architekten

Voraussetzungen:

Kenntnisse der Installation und Administration von Anwendungen

Certificate: Certified ACTICO Platform Rules Modeler

Zielsetzung:

Die Zertifizierung stellt ein Qualitätssiegel dar, das die Kompetenz des Zertifikatsinhabers im Bereich der Regelmodellierung mit ACTICO Modeler aufzeigt.

Ablauf:

Teilnehmer müssen innerhalb von vier Stunden theoretische und praktische Aufgaben lösen.

Zielgruppe:

Teilnehmer der Schulung ACTICO Platform – Rules Modeling Training

Voraussetzungen:

Absolviertes ACTICO Platform – Rules Modeling Training und erste praktische Erfahrung


ACTICO Academy

Wie Teilnehmer von unseren Trainings profitieren

Hands-on-Training

Durch unser Hands-on-Schulungskonzept sind Teilnehmer bereits nach kurzer Zeit in der Lage, Projekte selbständig zu bearbeiten und ihr Fachwissen zu implementieren.

Erfahrungsschatz

Unsere Trainer verfügen über langjährige Projekterfahrung und höchste technologische Kompetenz – Expertise von der Praxis für die Praxis.

Individualität

Schulungen werden bei Bedarf individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Sie möchten fachliche oder technische Schwerpunkte setzen? Sprechen Sie uns einfach an.